Sonntag, 7. April 2013

Serene Silhouettes

Hallo alle Zusammen!
Heute hat unser Nachbarsjunge seinen großen Tag gehabt, denn er hat heute seine Kommunion gefeiert. Er war so stolz auf seinen  Anzug, den er garnicht mehr ausziehen wollte, aber er sah auch wirklich echt süß aus ( Oh, nein natürlich sah er cool aus!!). Deswegen mußte natürlich auch eine Karte her, ich habe sie so gebastelt das Innen ein kleines Fach ist, dort haben wir das Geld ( Geld ist noch nicht drin) und einen Tag mit einem schönen Spruch gesteckt. 

( Außen)

( Innen)


Bis die Tage, Eure Melanie 



Verwendete Materialien:
( alles von Stampin Up , es sei denn es steht was anderes dabei)

Cardstock: Weiß, Marineblau, Sand (AC)
Stempel: Serene Silhouettes, Klein, aber fein, Simply Serif Mini Alphabet
Stempelkissen: Schokobraun, Waldhimbeere, Gartengrün, Limone, Osterglocke, Mattgrün, Mitternachtsblau
Stanzen: 1" Kreis, Wellenkreis 7/8", Stanzenpaket Mini-Etiketten( Taghalter), gr. Oval (?)
Sonstiges: Stampin`Dimensionals, Snail, weiß-blaues Geschenkband (?), 



Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    die Karte ist sehr schön geworden.
    Ich finde das Thema Kommunion/Konfirmation sehr schwer, da man nicht zu altmodisch aber auch nicht so verspielt sein möchte.
    Die Idee mit dem blau weißen Schleifenband ist richtig klasse (oben links).
    Das muss ich auch mal umsetzen. Meistens vergesse ich so etwas dann und hab die Karte schon zusammengeklebt! ;-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!

    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birthe,
    da hast Du recht, mir fällt es auch sehr schwer eine Kommunion/Konfirmationskarte zu basteln.Aber eine kaufen möchte ich auch nicht, die sind meinstens sehr langweilig und unpersönlich.
    Hahaha das mit dem Band passiert mir fast immer, dann muss ich die Karte wieder auseinander nehmen und das Band rein kleben.

    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag!!!

    Melanie

    AntwortenLöschen